Schwedische Redewendungen

Wer eine Fremdsprache lernt, wird irgendwann auch mit Redewendungen in Kontakt kommen. So gibt es natürlich auch in Schwedisch viele Ausdrücke, die auch erst gelernt werden müssen – egal ob zu hause oder in einer Sprachschule.

Schwedische Redewendungen

1) stryka någon medhårs
= jemandem Honig ums Maul schmieren

2) sova som en stock
= wie ein Stein schlafen

3) trolla med knäna
= etwas aus dem Hut zaubern

4) vara gammal i gården
= ein alter Hase sein

5) Lagom är bäst.
= Die goldene Mitte ist am besten.

6) Många bäckar små gör en stor å.
= Kleinvieh macht auch Mist.

7) bättre en fågel i handen än tio i skogen
= besser ein Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach

8) Nu är du ute och cyklar.
= auf dem falschen Dampfer sein

9) Det var inte illa pinkat av en trähäst.
= Nicht schlecht Herr Specht!

10) kasta yxan i sjön
= das Handtuch werfen

11) lägga näsan i blöt
= seinen Senf dazugeben

12) Även små grytor har öron.
= Kleine Kinder haben große Ohren.

13) med hela tjocka släkten
= mit Kind und Kegel

14) Först till kvarn får först mala.
= Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

15) Den som söker han finner.
= Wer suchet, der findet.

16) Äpplet faller inte så långt från trädet.
= Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

17) Den hund som skäller biter inte.
= Hunde, die bellen, beißen nicht.

18) Allt är inte guld som glimmar.
= Es ist nicht alles Gold, was glänzt.

19) Anfall är bästa försvar.
= Angriff ist die beste Verteidigung.

20) Lyckan står den djärve bi.
= Frisch gewagt ist halb gewonnen.

Möchtest du noch mehr schwedische Redewendungen lernen? Dann schau am besten direkt nach einer Sprachschule und buche deine erste Sprachreise nach Schweden!

Um auch weiterhin keinen Artikel zu verpassen, kannst du uns gerne ein Like bei Facebook geben oder uns bei Twitter folgen. Wir freuen uns auf dich!

Finde deine Sprachschule für Schwedisch! Vergleiche unsere Sprachschulen!